Aus dem allgemeinen Persönlichkeitsrecht wird das Recht des Einzelnen auf informationelle Selbstbestimmung abgeleitet. Der Schutz wird durch Rechtsvorschriften; z.B. das Bundesdatenschutzgesetz und Teledienstedatenschutzgesetz erfüllt.

Unser Internet-Auftritt ist im Einklang mit den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen gestaltet. Wir sind überzeugt, dass gerade Sie als Internet-Nutzer Ihre Privatsphäre gewahrt wissen wollen. In allen öffentlichen Adler-Webseiten können Sie sich anonym bewegen. - Einwilligung/Freiwilligkeit: Ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis erfolgt keine automatisierte Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten aus Ihrem Internet-Besuch. Fordern Sie ein Produktangebot an, so geben Sie die Daten dafür freiwillig ein.

- Sie entscheiden, welche persönlichen Daten wir erhalten und wozu wir sie verarbeiten oder nutzen dürfen.

- Wir respektieren Ihre Datenschutzrechte, insbesondere Ihr Auskunftsrecht hinsichtlich aller über Sie gespeicherten Daten. - Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben bestimmte Verschwiegenheitspflichten zu wahren.

- Unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechen dem aktuellen Stand der Technik. - Für die Beachtung der "Datenschutz-Grundsätze" ist der jeweils durch uns eingesetzte Datenschutzbeauftragte zuständig.

- Sie haben ein Recht auf Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten Daten und deren Verwendung, sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Nutzen Sie hierzu bitte unser Kontaktformular.